Termin machen

Anmeldung und Vorstellung des möglichen Gesprächspartners

Manchmal braucht die Seele eine Wartung

Meine Ausbildung in der reformierten Kirche ist auch bei der katholischen Kirche und der Freikirche anerkannt. Sie nennt sich LOS und bedeutet: Lösungsorientierte Seelsorge. Diese wird vor allem in der Gefängnis- und Spitalseelsorge genutzt. Dort treffen wir Menschen, die in Situationen geraten sind, in denen sie gerne unterstützt werden möchten, aber keinen Bezug zur Religion oder zum Glauben haben müssen. Wir bieten Dir an, ein Stück Weg mit Dir zu gehen, wenn Du möchtest.

Br. Markus, Seelsorger

Br. Markus ist 52 Jahre alt. Er ist unser Ordensgründer, Ordensoberer und Vereinsmitglied mit Kollektivunterschrift im Evangelischen Trägerverein Sola Gratia, Baden-Schweiz.

Er hat die Stufe drei in der reformierten Seelsorgeausbildung LOS, im Jahr 2020 abgeschlossen und hat in Deutschland die Theologische Grundausbildung abgeschlossen.

Br. Markus hat 2019 den Kursus "Sterbebegleitung und Besuchsdienst" der reformierten Kirche Baden besucht.

Seit 2019 besucht er regelmässig Gefängnisinsassen und ist Mitglied beim Schweizerischen Verein Prison Fellowship Gruppe Lenzburg.

Jetzt zu einem Gespräch anmelden

Bitte fülle folgendes Formular online aus. Ich rufe Dich dann zurück. Oder rufe mich an: 079 277 58 09.